Logo DAK

Riesenandrang beim Schnellschach in Herdecke

Das 12. Herdecker Mai-Open stand unter einem guten Stern und hatte erstmals in der Geschichte die Rekordzahl von 79 Teilnehmern. Sieger desTurniers wurde Raman Pak ( Oberhausener SV 1887 ) mit 6 Punkten nach 7 Runden vor Wolfgang Linde ( SV Welper ) mit gleicher Punktzahl. Auf dem dritten Rang landete Vorjahressieger Andre Becker ( SV Velmede-Bestwig ). 

Bester Spieler des hiesigen Schachbezirks war Kai Lück ( SK Königsspringer Iserlohn ) auf Rang 12, der sich mit 5 Zählern einen Ratingpreis sichern konnte. Weitere Ratingpreise gingen an Langaditis, S. ( SV Unna ), Mowchuk, M. ( Oberhausen ) sowie Jürgen Stephan aus Leverkusen. Erfreulich war die hohe Anzahl von 26 Schülern. Hier gab es für die Sieger Buchpreise. Ein Lob gilt dem Organisationsteam, dass trotz der hohen Spielerzahl das Turnier gut über die Bühne brachte.