Schach: 1. Team startet mit 4:4 in die Verbandsklasse Südwestfalen 2017/18
Logo SportProGesundheit

Nach dem gelungenen Wiederaufstieg in die Verbandsklasse Südwestfalen gelang dem 1. Schachteam des TuS Ende am ersten Spieltag der neuen Saison ein 4:4-Mannschaftsremis gegen den SV Meschede. Gegen die starken Sauerländer spielten zunächst R. Bramkamp und T. Schulze-Pillot unentschieden. Nach Partiegewinnen der Ender U. Hoppe und J. Hetzel lag ein sogar ein Ender Mannschaftssieg in greifbarer Nähe, der jedoch nach den unglücklich verlorenen Partien von W. Deinert und M. Hetzel nicht mehr möglich war. Das unentschiedene Endergebnis wurde durch die Remisen von M. Boeck und V. Blinov abgerundet.